Bier- und Burgenstraße

Die Bier- und Burgenstraße ist eine malerische Route in Deutschland, die sich durch einige der schönsten Landschaften Frankens zieht. Diese einzigartige Strecke verbindet das Beste aus zwei Welten: die jahrhundertealte Braukunst und die beeindruckenden Burgen und Schlösser der Region. Entlang der Strecke können Besucher zahlreiche traditionelle Brauereien entdecken, in denen lokale Spezialitäten verkostet werden können. Gleichzeitig lädt die Route dazu ein, historische Burgen und prächtige Schlösser zu besichtigen, die Geschichten aus vergangenen Zeiten erzählen. Für detaillierte Informationen besuchen Sie die Homepage der Bier- und Burgenstraße

Allgemeines zur AG Bier- und Burgenstraße e.V.

Die Bier- und Burgenstraße wurde im Mai 1977 aus der Taufe gehoben und besteht damit inzwischen seit über 40 Jahren.

Die Straße führte anfangs, immer dem Verlauf der B 85 folgend, von Kulmbach bis nach Ludwigsstadt. Im Laufe der Zeit erfolgte sowohl in südlicher als auch in nördlicher Richtung die Erweiterung. Heute verbindet die Route auf etwa 500 Kilometern Länge Städte, Orte, Burgen und Museen mit der Bier- und Brautradition oder sehenswerten Ausflugszielen zwischen dem Kyffhäusergebirge in Thüringen und dem Bayerischen Wald.

Der Verein zählt aktuell ca. 65 Mitglieder (Regionen, Orte, Brauereien, Hotels, Gasthäuser, Museen), neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. (Aktuelle Übersicht der Mitglieder unter http://www.bierundburgenstrasse.de).

Die Geschäftsstelle der AG Bier- und Burgenstraße befindet sich, angegliedert an das Frankenwald Tourismus Service Center, im oberfränkischen Kronach.

Der Verein möchte zusammen mit seinen Mitgliedern im Rahmen seiner personellen und finanziellen Möglichkeit die Route bekannter machen und voranbringen und hierdurch Nutzen und Vorteile für die einzelnen Mitglieder erzielen. Angesprochen werden in erster Linie Autotouristen und die stetig steigende Zahl an Wohnmobilisten.

Besonders am Herzen liegt dem Verein die „grenzüberschreitende“, freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen Bayern und Thüringen.

 

Bier und Burgenstraße